Golderz in Animal Crossing New Horizons

Animal Crossing New Horizons ist ein beliebtes Videospiel, das für die Nintendo Switch verfügbar ist und in dem man als Spieler auf einer Insel lebt. Die Insel lässt sich dabei nach dem eigenen Geschmack aufbauen und man kann unter anderem mit den Bewohnern der Insel interagieren und verschiedene Aufgaben erledigen. Einer der wichtigsten Aspekte des Spiels ist das Sammeln von verschiedenen Materialien, um Gebäude, Werkzeuge und Gegenstände herzustellen. Eines der vielen verfügbaren Materialien in Animal Crossing ist Golderz. Das Golderz in Videospielen vorkommt ist keine Seltenheit und auch hier ist es besonders selten.

Animal Crossing - New Horizons - Das offizielle komplette Begleitbuch (Sammlerausgabe) *
  • Animal Crossing: New Horizons Das Offizielle Komplette Begleitbuch – Sammlerausgabe

Wie man Golderz in Animal Crossing findet

Golderz ist sehr viel seltener als andere Materialien, was es besonders wertvoll macht. Man erhält das Material durch Zufall, wenn man im Spiel die Steine abbaut. Eure Goldschürfer Ausrüstung besteht dabei aus eurer Schaufel oder eurer Axt. Während es in anderen Spielen einfach ist eine gewisse Menge des seltenen Erzes zu “farmen” benötigt es in Animal Crossing etwas Geduld eine bestimmte Menge abzubauen.

Die Möglichkeiten das Golderz in Animal Crossing zu beschaffen sind begrenzt. Im besten Fall versucht man täglich die Steine auf der Insel abzubauen. Anschließend kann man noch die “Meilentickets” im Spiel einsetzen, um weitere Inseln zu besuchen und auch dort die Steine abzubauen. In sehr seltenen Fällen bekommt man auch Golderz durch Interaktion mit den Nachbarn oder durch das Abschießen von Geschenk-Ballons.

Was man mit dem Erz machen kann

Das Erz wird für die Herstellung verschiedenen Objekte in Animal Crossing verwendet. Die Auswahl ist groß – von goldenem Fußboden bis hin zu ausgefallenen Einrichtungsgegenständen. Besonders interessant sind dabei dir goldenen Werkzeuge, die im Spiel gegenüber anderen Werkzeugen eine besonders lange Haltbarkeit haben.

Wer das Golderz nicht für die Herstellung von Objekten benötigt, kann es im Dorfladen für viele “Sternis” verkaufen. Dieser Schritt sollte jedoch gut überlegt sein, da das Material sehr selten ist und man auf neues Erz gegebenenfalls lange warten muss.

Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API